News 2022

Endlich wieder ein Faustballplauschturnier ohne Einschränkungen für alle Faustballer und Nicht-Faustballer im Jahre 2022 hiess das Motto

Zum Start in die neue NLA-Hallensaison haben die Oberentfelder Faustballer, die als Titelverteidiger antreten, drei Siege aus vier Spielen gefeiert und stehen auf Rang zwei in der Tabelle. Noch hat aber nicht alles wunschgemäss funktioniert.

Die Oberentfelder Faustballer starten als Titelverteidiger in die neue Hallensaison. Nach der durchzogenen Leistung im Sommer wollen die Oberentfelder wieder zurück ans Final4-Turnier und um die Medaillen kämpfen.

Podcast über die Welt des Faustballsports mit Tim Egolf auf Aargauersport.ch. Einfach auf Play klicken.

Die Oberentfelder Faustballer beenden ihre Feldsaison mit dem erstmaligen Gewinn des Schweizer Cups. Sie schlagen im Finalspiel den Favoritenschreck Schlieren aus der Nationalliga B mit 5:2.

Am Samstag, 24. September bestreiten die Oberentfelder Faustballer den Cupfinal gegen den unterklassigen Favoritenschreck aus Schlieren. Das Team von Trainer Koni Keller will den ersten Cupsieg der Vereinsgeschichte holen.

Die Oberentfelder Faustballer feiern am letzten Spieltag der diesjährigen NLA-Meisterschaft erstmals in dieser Saison zwei Siege. Und das obwohl nach einem unglücklichen Zusammenstoss gleich zwei Stammkräfte ausgefallen sind.